Willkommen bei Hamburg Mobile!

Das Logo der HMC Hamburg Mobile Computing e.K.
 

Informationen zu RoHS



Achtung: Viele aktuelle Produktänderungen

Unter dem Kürzel RoHS wird derzeit grade eine europäische Richtlinie in geltendes Recht umgesetzt. Es handelt sich dabei um die Verminderung bzw. das Verbot vieler giftiger Substanzen in der Fertigung.

In der Elektronikfertigung sind dafür viele Bauelemente umgestellt worden und so ist z.B. das herkömmliche bleihaltige Lötzinn in Zukunft verboten. Während neuere Entwicklungen schon seit längerem konform zu diesen Bestimmungen vorgenommen wurden, trifft der Ablauf der übergangsfrist am 30.06.2006 viele seit längerem bereits in Produktion befindliche Geräte. Manche dieser Geräte werden auf eine RoHS-konforme Produktion umgestellt, sehr viele werden aber vom Markt genommen, weil sich der Aufwand für die Umstellung nicht lohnt oder sogar überhaupt nicht möglich ist.

RoHS-konform Logo

Bei allen Herstellern gibt es eine umfangreiche Reorganisation des gesamten Produktspektrums. In der Regel gibt es Nachfolgetypen, die statt der abgekündigten Geräte eingesetzt werden können. In wie weit die dann absolut kompatibel sind oder sich ein Portierungsaufwand ergibt, muss in jedem Einzelfall geprüft werden. Unangenehm sind die Fälle, wo es für eine auslaufende Serie keinen Nachfolger gibt.

über den 30.06.2006 hinweg können wir innerhalb der EU am Lager befindliche Geräte abverkaufen. Bitte prüfen Sie dringend Ihren kurzfristigen Bedarf. Für alle Fragen der Verfügbarkeit und technischen Umstellung auf andere Typen haben wir die spezielle Email Supportadresse rohs@hamburg-mobile.de eingerichtet.

 
Inhalte © Copyright 2007 by HMC - Hamburg Mobile Computing UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG